Luxus muss nicht teuer sein!


Kostenlose Messung


arrow Fachgerechte Montage


arrow Fachberatung


arrow Aktuelle Projekte

REFERENZEN

Bohum

Bochum

Buecken

Nürnberg

Nürnberg

 

Herzlich willkommen auf unserer Webseite.

Die Firma WallraV Steel Systems ist eine anerkannte Marke mit vieljähriger Erfahrung auf dem polnischen und ausländischen Markt, die sich von Anfang an mit der Produktion in der Metallbranche beschäftigt. Wir entwerfen originelle und einzigartige Muster, denn jedes Projekt wird individuell, auf der Grundlage der Vereinbarungen mit dem Kunden durchgeführt. Wir bieten auch eine breite Auswahl an Beispielausführungen, die uns erlauben, uns Ihrer Vision zu nähern. Stark oder kunstvoll? Oder vielleicht beides? Die Erzeugnisse von WallraV Steel Systems sind die Verbindung der beiden Eigenschaften.
Wir erbringen Dienstleistungen im Bereich der Kunstschmiedetechnik für individuelle Kunden und private Unternehmen. Die Korrosionsschutzmaßnahmen, die wir anwenden, Feuerverzinkung und Anstrich mit hochwertigen Farben in jeder Farbe aus der Farbpalette, garantieren dauerhaften Schutz und ästhetisches Aussehen für viele Jahre. Dank der hohen Qualität der Ausführung und Montage, erfreuen sich unsere Erzeugnisse großer Beliebtheit auch außerhalb Polen, in solchen Ländern, wie: Deutschland, England, Belgien oder in den Niederlanden. Wir laden Sie ein, manche der schon entworfenen und durchgeführten Projekte sich anzuschauen. Wir bieten Ihnen unter anderen: Tore, Außen- und Innengeländer, Zäune oder Pforten. Kunstschmiedetechnik ist unsere Arbeit, aber vor allem eine große Leidenschaft, die wir stets entwickeln. Wir nehmen uns schwieriger, anspruchsvoller Aufträge an und bemühen uns, sogar die höchsten Erwartungen unserer Kunden zu befriedigen.

FEUERVERZINKT

Das Feuerverzinken ist ein Verfahren um Stahl vor Korrosion (Rost) zu schützen. Durch Feuerverzinken wird ein metallischer Zinküberzug auf Eisen oder Stahl durch Eintauchen in geschmolzenes Zink (bei etwa 450 °C) aufgebracht. Dabei bildet sich an der Berührungsfläche eine widerstandsfähige Legierungsschicht aus Eisen und Zink und darüber eine sehr fest haftende reine Zinkschicht.

 

PULVERBESCHICHTET

Das Pulverbeschichten oder die Pulverlackierung ist ein Beschichtungsverfahren, bei dem ein elektrisch leitfähiger Werkstoff mit Pulverlack beschichtet wird. Eine typische Beschichtungsanlage besteht aus Oberflächenvorbehandlung (Reinigung und / oder Aufbringen einer Konversionsschicht), Zwischentrocknung, elektrostatischer Beschichtungszone und Trockner.

Typische Untergründe für die Pulverlackierung sind Stahl, verzinkter Stahl und Aluminium.

Die erzeugten Pulverlackschichten haben typischerweise Schichtdicken zwischen 60 und 120 μm. Abhängig von Anwendung und Oberflächenausprägung kann die Schichtdicke jedoch auch ober- oder unterhalb dieses Bereichs liegen.